Kolpingsfamilie Gladbach sagt Danke

Sternsingeraktion 2022 - mit uns können Sie rechnen

Die Sternsingeraktion 2022 wird am Donnerstag, 6. Januar um 18.30 Uhr im Abendgottesdienst in Engers und am Freitag, 7. Januar um 18.30 Uhr im Abendgottesdienst in Heimbach-Weis eröffnet. Dort werden kleine Gruppen von Sternsingern den Segen sprechen und Aufkleber für die Haustüren segnen. Diese werden dann am Wochenende in Form einer Segenstüte verteilt: in Gladbach an alle Haushalte, in  Engers an alle, die sich angemeldet haben und in Heimbach-Weis an alle, die einen Pfarrbrief abonniert haben oder sich angemeldet haben.
Leider ist ein "Haustürbesuch" auch in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich. Wer die Sternsinger trotzdem "live" erleben möchte, ist herzlich zu obengenannten Gottesdiensten eingeladen.

Hoffnungslicht

Lichterkette zwischen Heimbach und Gladbach

Stellen Sie am Nachmittag/Abend des Neujahrstages eine Kerze auf dem Weg vom Engeltor zur Wülfersbergkapelle ab, die in der Nacht leuchtet.
Dieses Licht soll ein kleines Zeichen der Hoffnung und des Neubeginns sein.

 

 

Weihnachtsgruß

Mit offenen Armen liegt es vor uns, das Kind in der Krippe. Möchte man es nicht hochnehmen und an sich drücken? Es hat keine Angst vor den Menschen, ist offen und wirkt lebendig. Keine Spur von „Himmlischem Dünkel“. Hier offenbart uns Gott sein Wohlwollen, seine Sehnsucht nach dem Menschen.

 

Weihnachtsgottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft

Um Ihnen die Planung zu erleichtern, hier schon einmal die Termine der Weihnachtsgottesdienste:

 

Musikverein Heimbach-Weis und geistlicher Impuls zum 4. Advent

Digitaler Adventskalender - "Freu dich drauf"

Hier findest du für jeden Tag im Dezember etwas Neues zum Anschauen, Downloaden und – wenn’s passt- gerne auch zum Weiterleiten. Freu dich auf Bilder, Sprüche, Rezepte und Impulse, die von vielen mit viel Achtsamkeit ausgewählt und zusammengestellt wurden.

Downloads & Videos (ab 1. Dezember sichtbar)

Pfarrbriefausträger in Engers gesucht

Ab Januar 2022 suchen wir einen neuen Pfarrbriefausträger für den Bezirk: Alleestraße - Eisenbahnstraße - Kapellenstraße - Windheuserpfad (ca. 20 Stück).
Der Pfarrbrief wird 14 mal im Laufe des Jahres ausgetragen. Dabei wird einmal jährlich die Gebühr kassiert, ansonsten kann der Pfarrbrief einfach in die Briefkästen eingeworfen werden. Wer Interesse hat, meldet sich bitte im Pfarrbüro Engers entweder unter Tel. 02622 2462 oder per E-Mail

Friedenslicht von Bethlehem

Auch in diesem Jahr bringen die Pfadfinder das Friedenslicht zu Ihnen:
Heimbach-Weis: Freitag, 17. Dezember um 18.30 Uhr  im Wortgottesdienst  zur Friedenslichtaktion
Engers: Samstag, 18. Dezember um 17 Uhr in der Vorabendmesse
Anschließend steht das Friedenslicht in den Kirchen. Gerne können Sie dort eine Kerze anzünden und mit nach Hause nehmen.

Adventsfenster abgesagt

Aufgrund der neuen Regeln, die ab Samstag auch für Veranstaltungen im Freien gelten,  müssen wir die geplanten Adventsfenster sowohl in Engers als auch in Heimbach-Weis/Gladbach absagen.