Trauung

Wir möchten getraut werden und vor Gott „Ja“ zueinander sagen.

Für viele Paare ist eine kirchliche Hochzeit mehr als nur Romantik. Vielmehr betrachten sie ihr Treueversprechen als wichtige Glaubensangelegenheit.

Für eine sorgfältige Vorbereitung Ihres Festes melden Sie sich bitte frühzeitig im Pfarrbüro. Dort erhalten Sie wichtige Informationen zum Ablauf und zu den notwendigen Formalitäten für Ihre kirchliche Eheschließung.

Brautamt oder Trauung?

Waren Sie bereits schon einmal verheiratet?

Welche Konfessionen haben die Brautleute?

Unterlagen - egal welcher Konfession: Auszug aus dem Taufbuch (nicht älter als 1/2 Jahr)

Bei auswärtigen Brautleuten: Warum möchten Sie in unserer Kirche heiraten?

Bringen Sie einen eigenen Traupriester und/oder Organisten mit?

Kosten: 200,00 Euro

Verhaltenshinweise: es dürfen weder Reis noch Blütenblätter in und/oder vor der Kirche gestreut werden.