Firmung

Ich möchte gefirmt werden und sage damit „Ja“ zu meinem Glauben.

Jugendliche werden durch die Firmung zu "erwachsenen" Katholiken. In Gruppen setzen sie sich mit Fragen des Glaubens und des Lebens auseinander. Das Sakrament der Firmung wird alle zwei Jahre gespendet. Die in Frage kommenden Jahrgänge werden rechtzeitig angeschrieben.

Unsere Seelsorger und Mitglieder unserer Gemeinde unterstützen sie dabei.

Die nächste Firmung findet am 9./10. März 2019 statt.

 

Einladung an alle,  die am Sakrament der Firmung interessiert sind

Starttreffen 28. August um 18.00 Uhr Engers Pfarrheim, Klosterstr. 2

Starttreffen 29. August um 18.00 Uhr Heimbach-Weis Pfarrheim, Burghofstr. 1

Elternabend der Firmeltern am 17. September um 19.30 Uhr im Pfarrheim Heimbach-Weis,  Burghofstr. 1

Beginn der Gruppenstunden im September

Infos bei Gemeindereferentin Anne Basten, a.basten@pfarreiengemeinschaft-heimbach-engers.de

Video "Was bedeutet Firmung"