Erntedankfest in Rommersdorf

Schon lange ist es Tradition: Die Feier des Erntedankgottesdienstes der Pfarrei St. Margaretha Heimbach-Weis-Gladbach in Rommersdorf.
In der voll besetzten ehemaligen Abteikirche feierte man auch in diesem Jahr  einen stimmungsvollen Familiengottesdienst, der von der Band Heaven-Tones, dem Kirchenchor und dem Kinderchor mitgestaltet wurde.
Anschließend ging es zum Erntedankfest in den Englischen Garten. Hier verbrachten die zahlreichen Besucher bei gutem Essen, Getränken und Live-Musik noch ein paar schöne Stunden, bis ein Regenschauer dem Fest gegen 16 Uhr ein jähes Ende bereitete.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben. Und natürlich bei den vielen Gästen, die wieder einmal der Einladung des Pfarrgemeinderates gefolgt sind.
Weitere Bilder finden Sie hier

 

Weiterlesen …

Ein gelungenes Fest...

]

...war das Pfarrfest der Pfarrei St. Martin Engers-Block am 17. September.
Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche wurde im und rund ums Pfarrheim gefeiert

Weiterlesen …

Neue Pfadfindergruppe

Die DPSG Engers eröffnet ein neue Pfadfindergruppe für Kinder im Alter von 8-10 Jahren.
Gruppenstunde ist ab sofort mittwochs von 17-18 Uhr im Pfarrheim Engers.
Nähere Informationen auch unter www.pfadfinder-engers.de

MusikkircheLive

Nach dem guten Start der MusikkircheLive am 7. Mai findet ein Folgegottesdienst am Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 18:00 Uhr in der Kirche „Hl. Familie“ in Neuwied Block statt:
Der Gottesdienst steht unter dem Leitwort „Dank“ und wird musikalisch begleitet von Chor und Band unter der Leitung von Peter Uhl.

 

 

Weiterlesen …

Messdienerausflug der Pfarreiengemeinschaft Heimbach-Engers

Der Ausflug in den Eifelpark nach Gondorf am 9. September hat 52 Messdienern aus unserer Pfarreiengemeinschaft viel Spaß und Freude bereitet.

Weiterlesen …

Wir gegen Rassismus

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft haben viele als Besucher und als Aktive teilgenommen.
Danke an die Engerser Pfadfinder,  die das Konzert mit dem Aufbau ihrer Jurte sehr unterstützt haben.
Ebenso Danke an die KaJuler  aus Heimbach-Weis, die mit der Fotosammlung bei Passanten die Aktion voranbrachten.

Weiterlesen …

"Unterwegs in Gottes Schöpfung"

Viel Spaß hatten die Kinder beim diesjährigen Kinderbibeltag der Pfarrei St. Margaretha, der unter dem Leitwort "Unterwegs in Gottes Schöpfung" im Heimbacher Wald stattfand.
Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit, so dass der Wortgottesdienst, den man zum Abschluss gemeinsam mit den Eltern feierte, vom Regen unterbrochen wurde.
Hier sehen Sie weitere Fotos

Weiterlesen …

Leser-Überraschung

Ein großes Angebot an tollen Büchern und Spielen, interessante Informationen zur Onleihe und rundum fröhliche Gesichter – am Sonntag erfüllten sich am Stand der Bücherei Engers auf dem Sommerfest des Heinrich-Haus gleich drei Wünsche auf einmal.

Weiterlesen …

Helferkreis sucht Mitstreiter

Der Helferkreis Heimbach-Weis sucht dringend engagierte Mitstreiter, die eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung suchen.
Alle Altersgruppen ( Junge Erwachsene, Berufstätige, junggebliebene Rentner…) sind bei uns herzlich willkommen.
Wer hat Lust beim Besuchsdienst, beim Einkaufsdienst, in der Familienhilfe …mitzuarbeiten?
Wir freuen uns auf Sie, wenn sie in unserem Kreis als ehrenamtlicher Mitarbeiter mitmachen möchten.Melden sie sich bei Franz Kneip, Tel. 02622/ 906251 oder Marita Kirst, Tel. 02622/81270

 

Ökumeneauschuss besuchte Luther-Ausstellung

Am Samstag, den 19. August 2017 fuhr der Ökumeneausschuß der Pfarreiengemeinschaft zur Lutherausstellung in Maria Laach.Wir konnten  in der historischen Jesuitenbibliothek die Gegenwart Luthers in seinen Werken erleben. Die Ausstellung will den Besucher in einen Dialog mit Luther und ausgewählten Schwerpunkten seiner Theologie bringen. Durch die gekonnte Führung entstand ein „Dialog“ zwischen Büchern und Betrachter.