Wir freuen uns drauf … auf Begegnungen mit kleinen und großen Menschen im Advent!

Angebote der Kita Block für die Pfarreiengemeinschaft

 

Auch in diesem Jahr wieder: Happy Hour

Gerade in dieser Zeit brauchen wir Momente um zur Ruhe zu kommen.
Wir laden daher täglich zu einem kurzen Impuls und anschließender Zeit der Stille in unsere Kirchen ein.

Vom 1. bis 22. Dezember

in Heimbach-Weis an jedem Werktag von 18 bis 19 Uhr,

in Gladbach dienstags und freitags von 17 bis 18 Uhr

 

Mitmachaktion statt Kinderkirche im Advent

Liebe Kinder,

leider können wir auch in diesem Jahr unsere Kindergottesdienste zum Advent nicht anbieten.

Aber freut euch auf eine tolle Tüte mit vielen Bastelangeboten, Liedern, Geschichten und Mitmachaktionen zum Thema: „Da fehlt was, das fühlt sich noch nicht nach Weihnachten an“.

Die Tüten gibt es ab Samstag 27.11.2021, in der Kirche in Heimbach-Weis.

Parallel dazu werden wir wieder einen Raum in der Kirche vorbereiten, an dem ihr eure gebastelten Dinge präsentieren könnt. Im Gottesdienst werden diese Sachen dann gezeigt. Gerne könnt ihr natürlich mit euren Eltern zusammen den Gottesdienst besuchen oder ihn online anschauen.

Wir hoffen, zur Fastenzeit wieder gemeinsam mit euch Kindergottesdienst zu feiern.

Euer Familiengottesdienstkreis

"Freu dich drauf"

Liebe Kinder und Eltern,

auch in diesem Jahr ist der Advent leider nicht so, wie wir ihn alle gerne hätten. Aber: andere Umstände bringen auch manchmal neue Ideen hervor.

So wie im letzten Jahr viele Regenbögen in den Fenstern zu sehen waren, möchten wir euch ermuntern, die Figuren unserer Adventsgeschichte nach und nach ins Fenster zu hängen, damit alle, die sie von draußen sehen, sich darüber freuen und hoffnungsvoll auf Weihnachten zugehen können.

Über die unten aufgeführten Links könnt ihr die Geschichte lesen, die euch in Tages-Etappen zum Stall von Betlehem bringen soll. Die dazugehörigen Figuren vom Figurenblatt könnt ihr ausdrucken, ausmalen und ans Fenster hängen.

Tipp: Die ausgemalte und ausgeschnittene Figur dünn mit Öl bestreichen und kurz zwischen zwei Blättern Küchenrolle bügeln, dann wird daraus ein Transparentbild, das auch von innen zu sehen ist.

Viel Spaß beim Lesen und Malen,

Sonja Kirst und Tina Bleidt

Downloads:

Adventsgeschichte

Figuren unserer Adventsgeschichte:

1 .Woche

2. Woche

3. Woche

4. Woche

 

 

Turmbläser abgesagt

Aufgrund der hohen Infektionszahlen und den damit verbundenen gesetzlichen Auflagen müssen wir die Turmbläser am KIrchturm in Heimbach-Weis am Sonntag leider absagen.
Wir werden stattdessen ein Video mit einigen Bläsern des Musikvereins Heimbach-Weis sowie einem kleinen geistlichen Impuls aufnehmen und am Sonntagabend online stellen. Zusehen wie immer auf Facebook, Youtube oder über diese Homepage.

Rorate-Gottesdienste im Advent

Zum festen Brauchtum im Advent gehören die sogenannten Rorate-Messen. Diese besonderen Gottesdienste werden in den dunklen
Dezembernächten entweder am frühen Morgen oder - wie bei uns - am Abend in besinnlicher Atmosphäre und nur bei Kerzenschein gefeiert.
Herzliche Einladung am Donnerstag, 9.12. um 18.30 Uhr in Engers oder am Freitag, 10.12. um 18.30 Uhr in Heimbach-Weis.
Der Gottesdienst in Engers wird vom Chor Cantamus mitgestaltet.

 

Ein Licht für die Ahr

Mit der Aktion „Ein Licht für die Ahr“ möchte die Kolpingsfamilie Gladbach für die Flutopfer im Ahrtal sammeln.
Der Erlös aus dem Kerzenverkauf geht zu 100% und direkt an die Pfarreiengemeinschaft Altenahr, in der unser ehemaliger Vikar Axel Spiller als Pfarrer tätig ist.
Die Teelichter sind aus echtem Gladbacher Bienenwachs gegossen und werden komplett von unseren Kolping-Imkern gestiftet.
Die Kerzen kosten 1,- € und sind im Pfarrbüro sowie in den Kirchen erhältlich.

 

Sternsingeraktion 2022

„Gesund werden - gesund bleiben“
Ein Kinderrecht weltweit
heißt das Leitwort der bundesweiten Sternsingeraktion 2022

Auch in unseren Gemeinden sind Kinder und Jugendliche eingeladen bei der Aktion mitzumachen.

 

Gottesdienst - 21.11.21 um 14:30 Uhr in Heimbach-Weis

KaJu Heimbach-Weis wählt neuen Vorstand

Die Katholische Jugend Heimbach-Weis hat auf ihrer Jahreshauptversammlung am 7. November ein neues Leitungsteam gewählt. Mitglieder sind Matthias Zimmermann, Anna-Maria Kirst, Lena Zimmermann, Jan Schröder, Janik Winnen und Niklas Nink. Kassiererin ist Theresa Hahn, geistlicher Begleiter Tobias Wolff.
Weitere Informationen über Termine und Aktionen der KaJu finden Sie unter www.kaju-hw.de.