Sonstige Termine

    Mitgliederversammlung der kfd Gladbach

    Herzliche Einladung an alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung

    am Dienstag, den 04. Juni 2024 um 15.00 Uhr im Pfarrheim Gladbach.

    Im Anschluss an unsere Versammlung begrüßen wir einen Sicherheitsberater der Stadt Neuwied, der uns wertvolle Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden und bei Haustürgeschäften gibt. Enkeltrick, Schockanrufe, Taschendiebstähle – dagegen kann man sich schützen. Herzliche Einladung auch an Ihre Bekannten und Freunde.

    Für die Planung bitten wir um telefonische Anmeldung bei Paula Hild-Schwan, Tel. 9551910 oder paula-hild-schwan@t-online.de

    Seniorengottesdienst in Heimbach-Weis

    Herzliche Einladung zum Seniorengottesdienst am Mittwoch,
    5. Juni um 14.30
    Uhr in der Pfarrkirche in Heimbach-Weis.
    Anschließend sind wieder alle zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

    Wer einen Fahrdienst benötigt, meldet sich bitte bis einen Tag vorher bei Michael Schmitz (Tel. 83103) oder Franz Kneip (Tel. 906251) vom
    Helferkreis .

     

    Polit-Talk zur Kommunalwahl

    Kolping im Diskurs

    Polit-Talk zur Kommunalwahl

     am 06. Juni 2024 um 19:30Uhr im Pfarrheim Gladbach.

    Die Kolpingsfamilie Gladbach lädt zu einem Politik-Talk mit Vertretern verschiedener Stadtratsfraktionen ins Gladbacher Pfarrheim ein.
    Diskutiert wird über Themen zu kommunalpolitischen Fragestellungen.

    Herzliche Einladung zum Teilnehmen und Mitdiskutieren!

     

    Wanderung auf dem Zwergenweg

    Die „Kaffeekännchen-Gruppe“ der kfd – Block trifft sich am 6. Juni, um 14 Uhr, an der Blocker Kirche.
    Gemeinsam fahren wir dann nach Rengsdorf und wandern dort den „Zwergenweg“.
    Wer nicht mitgehen kann, ist um 15 Uhr zum Kaffeeklatsch im Café Cicero, Westerwaldstraße 19 in Rengsdorf, herzlich willkommen

    Repair-Café im Pfarrheim in Heimbach-Weis

    Am Mittwoch, 12. Juni, von 18 -20 Uhr im Pfarrheim St. Margaretha in der Burghofstraße 1a.
    Zwecks Organisation bitte tel. Voranmeldung unter 02631/863070 oder stadtteilbuero@stadt-neuwied.de

     

    Mitgliederversammlung der kfd Heimbach-Weis

    Für unsere diesjährige Mitgliederversammlung treffen wir uns am Mittwoch, 12.06.2024 um 17.00 Uhr im Pfarrheim Heimbach-Weis.

    Neben dem Jahresbericht wird es einen Vortrag über die Arbeit des ambulanten Hospizvereins Neuwied geben.
    Außerdem stehen Neuwahlen für das Leitungsteam an.
    Es werden Frauen gesucht, die bereit sind, die Gemeinschaft unserer kfd-Gruppe mitzugestalten – gemeinsam im Team mit kreativen Ideen, Begeisterung, Organisationstalent und dem eigenen Fragen über Gott und die Welt.
    Welche Aufgaben auf einen zukommen und mit welchem Zeitaufwand zu rechnen ist, kann gerne bei Sonja Kirst (0151 51782360) erfragt werden.
    Wir freuen uns über eine große Beteiligung.

                                                                                     Euer Leitungsteam

     

    Oasengottesdienst in der Wülfersbergkapelle

    Der Ökumenenausschuss lädt ganz herzlich zum Oasengottesdienst in die Wülfersbergkapelle nach Gladbach, am Freitag, 21. Juni 2024 um 19 Uhr, ein.

    Freuen wir uns auf einen etwas anderen Gottesdienst zum Wochenschluss, der uns helfen soll, die nötige Ruhe und Entspannung zu finden, auch mit Blick auf die Sommerferien.

    Anschließend wird, bei hoffentlich schönem Wetter, ein geselliges Beisammensein auf der Wiese rund um die Kapelle stattfinden.

    Wir freuen uns auf Sie.

    Der Ökumeneausschuss

     

    Kräuterführung auf dem Waldbreitbacher Klosterberg  

    Bei einer gemeinsamen Führung mit Kordula Honnef, der Gärtnerin der Klostergärten und Kräuterfrau, durch den Klostergarten und die Streuobstwiesen können Interessierte Kräuter kennenlernen. Welche kann man essen? Und welche Heilkräfte besitzen sie? Wie kann man sie verarbeiten? Diese Fragen wird Kordula Honnef bei der Kräuterführung beantworten.

    Die kfd Engers und die kfd Gladbach laden ganz herzlich ein zu einer Kräuterführung mit Kurs Essig + Öl, am Samstag, 22. Juni 2024, Beginn 10 Uhr am Gartentor der Kräutergärten in Waldbreitbach.

    Nach der Führung werden wir einige der geernteten Kräuter zu einem Essig- oder Ölansatz verarbeiten.
    Der Kurs dauert ca. 2,5 Stunden und kostet 15 € pro Teilnehmerin (begrenzte Teilnehmerzahl!)
    Bitte bringen Sie mit: Notizblock, Korb oder Papiertüte

    Wir bilden Fahrgemeinschaften und bitten daher um Anmeldung bis Freitag, 14. Juni bei Paula Hild-Schwan, Tel. 02631-9551910 oder paula_hild-schwan@t-online.de

    Herzliche Einladung an alle Interessierte.