Wir sammeln weiter - Mein altes Handy für Familien in Not

Es ist ein riesiger Goldschatz mit einem Wert von mehreren Milliarden Euro.
Er liegt tief versteckt in den Handys dieser Welt. Denn Smart-phones funktionieren nur mit wertvollen Mineralien wie Gold und Coltan. Alleine in Deutschland verstauben rund 100 Millionen alter Mobiltelefone. Daher ruft das Katholische Hilfswerk missio zur Mitmachaktion auf:

Sammeln Sie mit  und nutzen Sie die Sammelboxen an den Schriftenständen in unseren Kirchen oder geben Sie  Ihr altes Handy in  einem der Pfarrbüros ab.

Damit schützen Sie die Umwelt und helfen gleichzeitig Familien in Not. Die Firma Mobile-Box als Partner von missio recycelt die in den Althandys enthaltenen wertvollen Rohstoffe und bereitet noch nutzbare Geräte zur Wiederverwendung auf.

Mit den Erlösen unterstützt missio Hilfsprojekte der „Aktion Schutzengel. Für Familien in Not. Weltweit.“ Diese Unterstützung kommt zum Beispiel den Traumazentren im Osten der DR Kongo zugute, in denen erfahrene Therapeuten den Opfern des Bürgerkriegs seelischen und medizinischen Beistand leisten und neuen Mut geben.

 

Zurück